Aktuelle Publikationen

Der Zeiten Wind, der Tage Raunen. Die Schenkung Pfäffle. Gerhard Altenbourg zum 90. Geburtstag

Ausstellung des Lindenau-Museums Altenburg „ALTENBOURG IN ALTENBURG. Die Schenkung Pfäffle und die Stiftung Gerhard Altenbourg“ vom 4. Dezember 2016 bis 5. März 2017; Text: Julia M. Nauhaus, Hg.: Roland Krischke für das Lindenau-Museum Altenburg, Altenburg 2016, 96 S., 34 Abbildungen, 18,00 €

Sonderpreis beim Kauf beider Kataloge zur Ausstellung „Altenbourg in Altenburg“ 34,00 €

Ausstellungskatalog
MIT MEINEN FREUNDEN – Peter Schnürpel zum 75. Geburtstag

Ausstellung des Lindenau-Museums Altenburg; Texte: M. Flügge, P. Schnürpel, M. Morgner, G. K. Müller, R. Münzner, W. Neumann, T. Ranft, G. Schlesinger, R. Schwarz, D. Vettermann, Hg.: Lindenau-Museum Altenburg, Altenburg, 2016, 80 S., zahlreiche Farbabbildungen, 15,00 €

Bernhard August von Lindenau
Sein Leben in Bildern

Stationen seines Lebens, bebildert von 26 Schülerinnen und Schülern des Christlichen Spalatin-Gymnasiums Altenburg, Texte: J. Glück, S. Hofmann, S. Reim, A. Wodzicki, Hrsg.: Lindenau-Museum Altenburg, Altenburg 2016, 36 S., farbig, 5,00 €

Ausstellungskatalog
"Ein ebenso schöner, wie geistreicher Mann..." - Bernhard August von Lindenau im Dienste der Wettiner

Ausstellung des Lindenau-Museums Altenburg; Texte: S. Hofmann, I. Titz-Matuszak, J. Penndorf, R. Rebmann, S. Reim, G. Spitzer, D. Schilling, A. Wodzicki, G. Wolf, Lindenau-Museum Altenburg, Altenburg, 2016, 128 S., zahlreiche Farbabbildungen, 21,00 €

Altenbourg im Dialog IV:
Paul Eliasberg (München 1907 – 1983 Hamburg)

Ihren nunmehr vierten Gesprächspartner findet die Ausstellungsreihe Altenbourg im Dialog mit dem deutsch-französischen Graphiker Paul Eliasberg, der Gerhard Altenbourg 1969 in Altenburg besucht hatte. Der infolge dieses Treffens aufgenommene Briefwechsel und die Widmungen auf den Arbeiten, die sich beide Künstler zusandten, zeugen von der großen Wertschätzung, die sie für einander empfanden.

Weiterlesen …