14. Oktober 2022 bis 29. Januar 2023: Elf Frauen. Mappenwerke von Künstlerinnen aus der Grafischen Sammlung des Lindenau-Museums

Die Grafische Sammlung des Lindenau-Museums beinhaltet überwiegend Werke von Künstlern. Um die Vielfalt und Qualität der Arbeiten ihrer weiblichen Kolleginnen darzulegen, werden in dieser Kabinettausstellung in der Kunstgasse 1 elf Mappenwerke präsentiert, die auf eindringliche Weise ihre Perspektiven auf die Welt, in der sie lebten, festhielten.

Weiterlesen …

2. Februar bis 23. April 2023: Peter Schnürpel und die SAMSTAGSZEICHNER – studioKurse an der Kunstwand

In der Dauerausstellung im Interim des Lindenau-Museums stellt die KUNSTWAND eine Möglichkeit für Präsentationen bestimmter Werke aus den Sammlungen dar, sie soll aber auch andere relevante Themen der Museumsarbeit wie Provenienzforschung, Restaurierung oder die Arbeit des studios in den Fokus rücken. Der erste Turnus wird vom Kurs der SAMSTAGSZEICHNER des Künstlers Peter Schnürpel bespielt.

Weiterlesen …