Veranstaltungen

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Verordnungen zu kurzfristigen Änderungen im Veranstaltungsplan kommen kann.

Bei Veranstaltungen des Museums kann kein Sitzplatz garantiert werden.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei Veranstaltungen des Museums Fotos gemacht werden, die für die Dokumentation gespeichert sowie ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Museums verwendet werden.

September 2022

Führung: Neues aus der Restaurierungswerkstatt

Mit Restaurator Johannes Schaefer

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1


Abendkurs für Erwachsene: Lavage-Technik

Experimente mit Wasser, Farbe und Papier

Mit Kunstvermittlerin Manuela Büchting

Kosten: 8,00 € (ein Glas Wein inkl.) | Anmeldung: 03447 8955-451 oder studio@lindenau-museum.de

Ort: Prinzenpalais des Residenzschlosses Altenburg


Offene Familien-Werkstatt: Auf das Hündchen gekommen

Unter Anleitung von Provenienzforscherin Marianne Lose für Kinder ab sechs Jahren mit Erwachsenen.

Der Eintritt ist frei.

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Dreitägiger Workshop: Porzellan trifft auf Ton

Gefäße aus Tonplatten mit eingearbeitetem Porzellan

Der Workshop findet am 15. & 16. sowie am 23. September jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr statt.
Unter Anleitung von Keramikerin Christine Kleeberg.

Alter: ab 16 Jahren | Kosten: 90,00 € | Anmeldung: 03447 8955-451 oder studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Führung: Unter der Haut. Morgner zeichnet Rodin

Mit Ausstellungskuratorin Karoline Schmidt

Ort: Prinzenpalais des Residenzschlosses Altenburg


Dreitägiger Workshop: Porzellan trifft auf Ton

Gefäße aus Tonplatten mit eingearbeitetem Porzellan

Der Workshop findet am 15. & 16. sowie am 23. September jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr statt.
Unter Anleitung von Keramikerin Christine Kleeberg.

Alter: ab 16 Jahren | Kosten: 90,00 € | Anmeldung: 03447 8955-451 oder studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Kindermuseumsnacht 2022

Veranstaltungsorte:

  • Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1
  • Schloss- und Spielkartenmuseum im Residenzschloss Altenburg
  • Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1


Führung: Aufkleber, Signaturen und Gekritzel – Was uns die Kunstwerke über ihre Geschichte verraten

Mit Provenienzforscherin Sarah Kinzel

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1


Filmabend im Paul-Gustavus-Haus: „Auguste Rodin“

Regie: Jacques Doillon, 2017

In Zusammenarbeit mit dem Förderkreis "Freunde des Lindenau-Museums" e. V.

Ort: Paul-Gustavus-Haus


Dreitägiger Workshop: Porzellan trifft auf Ton

Gefäße aus Tonplatten mit eingearbeitetem Porzellan

Der Workshop findet am 15. & 16. sowie am 23. September jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr statt.
Unter Anleitung von Keramikerin Christine Kleeberg.

Alter: ab 16 Jahren | Kosten: 90,00 € | Anmeldung: 03447 8955-451 oder studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Offene Familien-Werkstatt: Antike digital

Zeichnen mit Pixeln im Schaudepot

Unter Anleitung von Kunstvermittlerin Julia Ehrhardt für Kinder ab fünf Jahren mit Erwachsenen.

Der Teilnahmebeitrag für die Offenen Werkstätten inklusive Material beträgt für Erwachsene je 5 € und für Kinder je 3 €.

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 03447 8955-451 oder via E-Mail an studio@lindenau-museum.de.

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio