Veranstaltungen

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Verordnungen zu kurzfristigen Änderungen im Veranstaltungsplan kommen kann.

Bei Veranstaltungen des Museums kann kein Sitzplatz garantiert werden.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei Veranstaltungen des Museums Fotos gemacht werden, die für die Dokumentation gespeichert sowie ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Museums verwendet werden.

Kabinettausstellung: Stefan Knechtel - Woodcuts

In ehemaligen Geschäftsräumen der Kronengasse 2 zeigen wir eine Kabinettausstellung mit Werken des Altenburger Künstlers Stefan Knechtel.
Neben druckgrafischen Arbeiten - Holzschnitten und Frottagen - befinden sich in der Schau auch Objekte, die den Prozess seines künstlerischen Arbeitens illustrieren und zugleich zum Ausprobieren und Nachahmen einladen. So kann man mit bereitliegenden Würfel-Druckstöcken die präsentierten Arbeiten „zusammenlegen“ oder eigene Werke kreieren. 
Als Vorgeschmack auf die künftige Holzwerkstatt des Lindenau-Museums wird es Möglichkeiten für die Besucherinnen und Besucher geben, mit Holz zu arbeiten: Stempeldrucke, Brandmalerei, Pinocchiopuppen bauen, ...
An unserer Gerüchtewand sind die eingesandten Gerüchte, Mythen und Fake News zu sehen und zu ergänzen!
Die Schau ist Teil des Projekts „Thüringen – die ganze Wahrheit“, das in Kooperation mit dem Kunstfest Weimar und der ACC Galerie Weimar realisiert wird.


31. August - 12. September 2021
Kronengasse 2, Altenburg
Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag 15 - 17 Uhr / Mittwoch 10 - 12 Uhr / Sonntag (12.09.) 14 - 17 Uhr
Eintritt frei!

Ort: Kronengasse 2, Altenburg


Zurück