Veranstaltungen

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Verordnungen zu kurzfristigen Änderungen im Veranstaltungsplan kommen kann.

Bei Veranstaltungen des Museums kann kein Sitzplatz garantiert werden.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei Veranstaltungen des Museums Fotos gemacht werden, die für die Dokumentation gespeichert sowie ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Museums verwendet werden.

Juli 2022

Altenburger Museumsnacht 2022

Das Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1, das Schloss- und Spielkartenmuseum im Residenzschloss Altenburg sowie das Teehaus und die Orangerie, das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg, der Historische Friseursalon und der Historische Laubengarten bieten in diesem Jahr ein buntes Programm für große und kleine Museumsfans sowie alle neugierigen Besucherinnen und Besucher an.

Die Veranstaltungen des Lindenau-Museums in der Kunstgasse 1 im Überblick:

18:00-18:30 Uhr
Großer Innenhof



Musik
Wanderband „Walkabees“ aus Berlin
Funky Rock, Pop, Jazz, Schlager/
Posaune, Tuba, Marching-Drums

18:00-22:00 Uhr
Atelier

Kreativangebote
Raffinierte Papier-Accessoires zum Anstecken

Vortragsraum

(Efeu-) Kränze flechten

studioLEONARDO

Holzwerkeln für Kleine und Große

19:00/20:00/21:00 Uhr
Ausstellungsraum



Führung mit Kreativangebot
„Etruskisch für Anfänger“
Anschließend: Digitales Bemalen des Deckels einer etruskischen Aschenurne als 3D-Modell

19:00-22:00
Atrium



Führung mit Kreativangebot
„Weintrinken für Fortgeschrittene. Ein Symposion“
Anschließend: Kleiden wie die alten Griechen, ein Foto schießen und ausdrucken

19:30/21:30 Uhr
Ausstellungsraum

Führung
„Der Gaul beim Zahnarzt oder Welche Geschichten verstecken sich hinter den Bildern“

20:00-23:00 Uhr
Kleiner Innenhof/studioDIGITAL

Musik
Jazz-Pianist Robert Herrmann

20:30/22:30 Uhr
Ausstellungsraum

Führung
„Italienisch für Anfänger“

22:00 Uhr
Vortragsraum


Vortrag
„Familie und Freunde im grafischen Werk von Conrad Felixmüller“

Für das leibliche Wohl sorgt an diesem Abend „Wo lang? Altenburg“. Angeboten werden Gebäck und Kaffee, Gegrilltes für Fleischesser und Vegetarier, Kaltgetränke und Cocktails.

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1


Führung: Lindenaus Vasensammlung

Mit Restauratorin Susanne Reim

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1


Filmabend im Paul-Gustavus-Haus: „Zeit der Götter. Der Bildhauer Arno Breker“

Regie: Lutz Dammbeck, 1993

In Zusammenarbeit mit dem Förderkreis "Freunde des Lindenau-Museums" e. V.

Ort: Paul-Gustavus-Haus


Offene Familien-Werkstatt: Auf den Hund gekommen

Unter Anleitung von Provenienzforscherin Sarah Kinzel für Kinder ab zwölf Jahren mit Erwachsenen.

Der Teilnahmebeitrag für die Offenen Werkstätten inklusive Material beträgt für Erwachsene je 5 € und für Kinder je 3 €.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter 03447 8955-451 oder via E-Mail an studio@lindenau-museum.de.

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Unentdeckte Stadtgeschichten

Zweitageskurs (Mo., 18. Juli und Di., 19. Juli)

Was entdecken wir in der Stadt, das uns inspiriert und einen neuen Blick auf unseren Ort wirft? An diesen Tagen erforschen wir die Umgebung und hinterlassen Spuren. In Leporellos erzählt Ihr Eure eigenen Stadtgeschichten.

Kursleitung: Lena Schrieb (Kunstvermittlerin und Gestalterin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Unentdeckte Stadtgeschichten

Zweitageskurs (Mo., 18. Juli und Di., 19. Juli)

Was entdecken wir in der Stadt, das uns inspiriert und einen neuen Blick auf unseren Ort wirft? An diesen Tagen erforschen wir die Umgebung und hinterlassen Spuren. In Leporellos erzählt Ihr Eure eigenen Stadtgeschichten.

Kursleitung: Lena Schrieb (Kunstvermittlerin und Gestalterin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Alles mit der Ruhe – Unser Tier-Mobile

Zweitageskurs (Di., 19. Juli und Mi., 20. Juli)

Wir beginnen mit einem Ausflug in den Altenburger Zoo. Dort zeichnen und fotografieren wir die Tiere. Zurück im studio wählen wir die Motive aus, schneiden, kleben, malen und bauen eine Tier-Unruhe. Lustig, skurril oder gruselig…

Kursleitung: Vicky Ritter (Malerin und Grafikerin), Markus Bläser (Maler und Grafiker)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: So klingt der Sommer

Dreitageskurs (Di., 19. Juli bis Do., 21. Juli)

Wie klingt das Wasserspiel auf dem Markt? Welche Geräusche finden wir im Museum? Wie klingt Euer Sommer? Ihr zieht los mit Mikrofon und Tablet und entwickelt Euren eigenen Sommerpodcast.

Kursleitung: Silvio Schmidt (Multimediatechniker), Jessica Paeschke (Journalistin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Unentdeckte Stadtgeschichten

Zweitageskurs (Mi., 20. Juli und Do., 21. Juli)

Was entdecken wir in der Stadt, das uns inspiriert und einen neuen Blick auf unseren Ort wirft? An diesen Tagen erforschen wir die Umgebung und hinterlassen Spuren. In Leporellos erzählt Ihr Eure eigenen Stadtgeschichten.

Kursleitung: Lena Schrieb (Kunstvermittlerin und Gestalterin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Alles mit der Ruhe – Unser Tier-Mobile

Zweitageskurs (Di., 19. Juli und Mi., 20. Juli)

Wir beginnen mit einem Ausflug in den Altenburger Zoo. Dort zeichnen und fotografieren wir die Tiere. Zurück im studio wählen wir die Motive aus, schneiden, kleben, malen und bauen eine Tier-Unruhe. Lustig, skurril oder gruselig…

Kursleitung: Vicky Ritter (Malerin und Grafikerin), Markus Bläser (Maler und Grafiker)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: So klingt der Sommer

Dreitageskurs (Di., 19. Juli bis Do., 21. Juli)

Wie klingt das Wasserspiel auf dem Markt? Welche Geräusche finden wir im Museum? Wie klingt Euer Sommer? Ihr zieht los mit Mikrofon und Tablet und entwickelt Euren eigenen Sommerpodcast.

Kursleitung: Silvio Schmidt (Multimediatechniker), Jessica Paeschke (Journalistin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Plakate für die Holzwerkstatt

Zweitageskurs (Mi., 20. Juli und Do., 21. Juli)

Plakate für die Wände der Holzwerkstatt entstehen in diesem Zweitageskurs. Diese bleiben dann als Teil der Werkstatt vor Ort. Es wird gedruckt, geschnitten und mit Farben gestaltet. Holz ist das Thema, Werkzeuge und Maschinen, aber auch Eure Fantasie ist gefragt!

Kursleitung: Julia Penndorf (Grafikerin), Susann Schade (Holzbildhauerin)
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Unentdeckte Stadtgeschichten

Zweitageskurs (Mi., 20. Juli und Do., 21. Juli)

Was entdecken wir in der Stadt, das uns inspiriert und einen neuen Blick auf unseren Ort wirft? An diesen Tagen erforschen wir die Umgebung und hinterlassen Spuren. In Leporellos erzählt Ihr Eure eigenen Stadtgeschichten.

Kursleitung: Lena Schrieb (Kunstvermittlerin und Gestalterin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: So klingt der Sommer

Dreitageskurs (Di., 19. Juli bis Do., 21. Juli)

Wie klingt das Wasserspiel auf dem Markt? Welche Geräusche finden wir im Museum? Wie klingt Euer Sommer? Ihr zieht los mit Mikrofon und Tablet und entwickelt Euren eigenen Sommerpodcast.

Kursleitung: Silvio Schmidt (Multimediatechniker), Jessica Paeschke (Journalistin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Plakate für die Holzwerkstatt

Zweitageskurs (Mi., 20. Juli und Do., 21. Juli)

Plakate für die Wände der Holzwerkstatt entstehen in diesem Zweitageskurs. Diese bleiben dann als Teil der Werkstatt vor Ort. Es wird gedruckt, geschnitten und mit Farben gestaltet. Holz ist das Thema, Werkzeuge und Maschinen, aber auch Eure Fantasie ist gefragt!

Kursleitung: Julia Penndorf (Grafikerin), Susann Schade (Holzbildhauerin)
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: So ein Gemurmel! – Wir bauen eine Murmelbahn

Tageskurs

Welchen Weg nimmt die Murmel? Ein paar schräg gestellte Leisten auf einem Brett lassen die Kugeln schon rollen! Es wird gesägt, genagelt, geschraubt und geleimt.

Kursleitung: Susann Schade (Holzbildhauerin), Thomas Suchomel (Holzbildhauer)
Alter: ab 10 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Offene Familien-Werkstatt: Schon mal mit Cola gedruckt?

Lithografien anfertigen mit ungewöhnlichem Material

Unter Anleitung von Rita Lass, Atelier für Buchkunst und Anderes (Halle/Saale), für Kinder ab fünf Jahren mit Erwachsenen.

Der Teilnahmebeitrag für die Offenen Werkstätten inklusive Material beträgt für Erwachsene je 5 € und für Kinder je 3 €.

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 03447 8955-451 oder via E-Mail an studio@lindenau-museum.de.

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Alle reden über das Wetter!

Zweitageskurs (Mo., 25. Juli und Di., 26. Juli)

Ist jedes Wetter gut und beeinflusst das Wetter unsere Laune? An diesen Tagen entstehen Wettergeschichten. Wir zeichnen, drucken und spielen mit Wolkenwörtern.

(Treffpunkt Montag: Mauritianum, Dienstag: studio im Lindenau-Museum Kunstgasse 1)

Kursleitung: Manuela Büchting (Kunstvermittlerin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Vierfüßerkisten

Tageskurs

Welches Werkzeug funktioniert wie? Wie wird genagelt, geschraubt, geleimt? Welche Säge sägt was? Sperrholz oder Massivholz? – So viele Fragen. Wir erkunden es und bauen eine Kiste, vielleicht ganz bunt und auf vier Füßen.

Kursleitung: Susann Schade (Holzbildhauerin), Thomas Suchomel (Holzbildhauer)
Alter: ab 8 Jahren (jüngere Kinder nur mit Begleitperson)
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Alle reden über das Wetter!

Zweitageskurs (Mo., 25. Juli und Di., 26. Juli)

Ist jedes Wetter gut und beeinflusst das Wetter unsere Laune? An diesen Tagen entstehen Wettergeschichten. Wir zeichnen, drucken und spielen mit Wolkenwörtern.

(Treffpunkt Montag: Mauritianum, Dienstag: studio im Lindenau-Museum Kunstgasse 1)

Kursleitung: Manuela Büchting (Kunstvermittlerin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Vierfüßerkisten

Tageskurs

Welches Werkzeug funktioniert wie? Wie wird genagelt, geschraubt, geleimt? Welche Säge sägt was? Sperrholz oder Massivholz? – So viele Fragen. Wir erkunden es und bauen eine Kiste, vielleicht ganz bunt und auf vier Füßen.

Kursleitung: Susann Schade (Holzbildhauerin), Thomas Suchomel (Holzbildhauer)
Alter: ab 8 Jahren (jüngere Kinder nur mit Begleitperson)
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Vierfüßerkisten

Tageskurs

Welches Werkzeug funktioniert wie? Wie wird genagelt, geschraubt, geleimt? Welche Säge sägt was? Sperrholz oder Massivholz? – So viele Fragen. Wir erkunden es und bauen eine Kiste, vielleicht ganz bunt und auf vier Füßen.

Kursleitung: Susann Schade (Holzbildhauerin), Thomas Suchomel (Holzbildhauer)
Alter: ab 8 Jahren (jüngere Kinder nur mit Begleitperson)
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Eulen – Was fliegt und flattert

Zweitageskurs (Mi., 27. Juli und Do., 28. Juli)

Im Mauritianum zeichnen wir Vögel und erforschen, wo sie sich auf den antiken Vasen der Kunstsammlung befinden. Inspiriert bauen wir sie aus Ton und bemalen sie dann.

(Treffpunkt Mittwoch: Mauritianum, Donnerstag: studio im Lindenau-Museum Kunstgasse 1)

Kursleitung: Doreen Kaiser (Keramikerin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Als Touri durch Altenburg. Ein Zeichenrundgang

Zweitageskurs (Mi., 27. Juli und Do., 28. Juli)

Auf einem Spaziergang zeichnen wir besondere Gebäude, Pflanzen und Tiere. Im studio bearbeiten wir die Zeichnungen weiter im Stil alter Postkarten. Eine Bilderserie mit persönlichen Altenburg-Ansichten entsteht.

Kursleitung: Julia Penndorf (Grafikerin)
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Eulen – Was fliegt und flattert

Zweitageskurs (Mi., 27. Juli und Do., 28. Juli)

Im Mauritianum zeichnen wir Vögel und erforschen, wo sie sich auf den antiken Vasen der Kunstsammlung befinden. Inspiriert bauen wir sie aus Ton und bemalen sie dann.

(Treffpunkt Mittwoch: Mauritianum, Donnerstag: studio im Lindenau-Museum Kunstgasse 1)

Kursleitung: Doreen Kaiser (Keramikerin)
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: Als Touri durch Altenburg. Ein Zeichenrundgang

Zweitageskurs (Mi., 27. Juli und Do., 28. Juli)

Auf einem Spaziergang zeichnen wir besondere Gebäude, Pflanzen und Tiere. Im studio bearbeiten wir die Zeichnungen weiter im Stil alter Postkarten. Eine Bilderserie mit persönlichen Altenburg-Ansichten entsteht.

Kursleitung: Julia Penndorf (Grafikerin)
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio


Sommerferienprogramm: So ein Gemurmel! – Wir bauen eine Murmelbahn

Tageskurs

Welchen Weg nimmt die Murmel? Ein paar schräg gestellte Leisten auf einem Brett lassen die Kugeln schon rollen! Es wird gesägt, genagelt, geschraubt und geleimt.

Kursleitung: Susann Schade (Holzbildhauerin), Thomas Suchomel (Holzbildhauer)
Alter: ab 10 Jahren
Kosten: je Ferientagkurs 8,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte mit Angabe von Namen, Alter und Kurswunsch unter 03447 8955-451 bzw. -430 oder an studio@lindenau-museum.de

Ort: Lindenau-Museum Kunstgasse 1 | studio